gelassenHEIT


Die Gelassenheit ist eine anmutige

Form des Selbstbewusstseins

(Marie von Ebner-Eschenbach)


Lebst Du immer noch im Hamster-Rad?


Ohne Gelassenheit - Kein Fundament


 

Es sein lassen - Loszulassen - Das Sein zulassen = Gelassenheit

 

Raus aus dem Hamsterread mit Leidgedanken hin zu positiven Leitgedanken, Gelassenheit, innerer Ruhe und Kraft.

 

So wird das Fundament geschaffen auf dem Du authentisch das leben kannst, was Dir wirklich wichtig ist. Das Fundament auf dem Du Deine Ziele wirklich erreichen und Du Deine persönlichen höchsten Werte leben kannst.

 

Zu sich kommen und in Gelassenheit leben.

 

Lebe Dein wartendes Leben!

 

Herbert Wyss

Dipl. syst. Master of Coaching ECA

 


In jedem von uns steckt so viel wartendes Leben,

das darauf drängt, endlich leben zu dürfen!

(Uwe Böschemeyer)